Aktuell

Jordan News…

Probeweekend 2021

Trotz den neuen Massnahmen konnten wir dieses Jahr wieder ein Probeweekend in Buochs durchführen.

Unter dem Motto “Augen auf bei der Berufswahl” schnupperten die verschiedenen Register auf dem Bau, im Labor, beim  Tierarzt, in der Kirche oder im Nachtleben. Zudem durften wir vier Hamburger nach dem Probejahr als Aktivmitglied in die Jordan Guggenmusig aufnehmen.

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt und darum träumen wir immer noch von der Fasnacht 2022 – in welcher Form auch immer.


Ehrungen 2021

Rückwirkend auf das Vereinsjahr 2020/2021 durften wir zwei Jubilare feiern. Thomas Zemp und Patrick Unternährer sind bereits stolze 15 Jahre aktiv mit der Jordan Guggenmusig unterwegs. Schön, bleibt ihr uns auch an der Fasnacht 2022 noch erhalten!

Zudem wird alljährlich auch der Rüdige Jordänler für den besonderen Einsatz unter dem Vereinsjahr geehrt und der Jordan Göiggu für die lustigsten und verrücktesten Momente gekürt. Rüdige Jordänlerin 2021 ist Tabea Felder-Emmenegger. Den Titel Jordan Göiggu 2021 hat sich Kilian Schmid verdient.

 


GV 2021

Trotz Zeritfikatspflicht konnten über 60 Leute an der GV teilnehmen. Leider mussten wir uns von vier Mitgliedern verabschieden, durften aber auch drei neue Gesichter bei uns in der Jordan-Familie begrüssen.

Adrian Müller hat neu das Amt als Materialverwalter übernommen. Ansonsten blieb der Vorstand unverändert.

Nach der legendären “After-GV-Kellerparty”, welche bis in die frühen Morgenstunden dauerte, freuen wir uns nun auf die 1. Probe.


Bleibe stets informiert über unsere Aktivitäten auch nach der Fasnacht. Folge jetzt unserer Facebook- und Instagram Seite!

  • Facebook Seite